Tag der Nachbarn am 24. Mai

Aus Nachbarn Freunde machen: Team Impuls bzw. die „Schmausretter“ veranstalten am kommenden Freitagabend auf dem Schützenplatz eine kleine Nachbarschaftsfeier für alle Schmallenberger. Eingeladen sind alle, die Lust auf nettes Beisammensein, gute Musik und leckeres Essen haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Getränke werden aus den Spenden der Schmausretter finanziert, grooven kann man zur Musik der Bandmitglieder von Red Dust. Das Mitbring-Buffet wird von den Gästen bestückt: So werden alle satt, und man kann sich durch die verschiedensten Köstlichkeiten probieren.  Am besten man bringt gleich noch Teller und Besteck mit. Aber auch Spontanbesucher ohne Kartoffelsalat und Gäbelchen im Rucksack sind herzlich eingeladen, mitzufeiern, denn Nachbar ist, wer sich „unmittelbar in der Nähe aufhält“ und wer vielleicht auch ein spontanes Zeichen für ein gutes Miteinander in Schmallenberg setzen will! Los geht`s um 20.00 Uhr, gefeiert wird bis 22.00 Uhr.

Info: Am 24. Mai wird der nächste „Tag der Nachbarn“ in ganz Deutschland gefeiert. Der Aktionstag wird von der nebenan.de Stiftung initiiert und  u.a. vom Bundesfamilienministerium gefördert. Ziel ist es, ein gutes Miteinander und die Gemeinschaft im Viertel oder in der Stadt zu fördern. Weiteres unter www.tagdernachbarn.de